Ozongeräte


Ozon kann vieles bewirken. Gerüche, unabhängig von der Quelle, werden zuverlässig und dauerhaft beseitigt. Pilze (Schimmelpilze, Hautpilze) und deren Sporen werden innerhalb kürzester Zeit inaktiviert, Nikotin- und Brandgerüche neutralisiert und Allergene aus der Luft entfernt. Was bleibt, ist reine, frische Luft!


Ozon gilt als die Desinfektionsform der Zukunft.


Was ist Ozon?

Ozon ist natürlicher Bestandteil der Luft. Es entsteht, wenn die UV-C Strahlung des Sonnenlichts in der Stratosphäre auf Sauerstoffmoleküle (O²) trifft und diese in Sauerstoffatome (O) spaltet. Die Sauerstoffatome (O) schließen sich wiederum Sauerstoffmolekülen (O²) an. Es ist Ozon (O³) entstanden.

In der Atmosphäre kann Ozon auch noch auf andere Weise entstehen. Wir alle haben schon von Smog und der damit einhergehenden Ozonbelastung gehört. In Erdnähe bildet sich Ozon aus einer Reaktion zwischen Stickstoffdioxid NO² (meistens Auto- oder Industrieabgase) und Sauerstoff O² unter dem Einfluss von UV-Strahlung.

Bei Gewittern erzeugen Blitze durch elektrische Entladung Ozon.

Ozon ab einer Konzentration von 40µ/m³ wird als stechend und übelriechend empfunden. Passend daher auch der Name, der sich von dem griechischen Wort "Ozein" (riechen) ableitet


Wie funktioniert Ozon?

Ozon wird auch als Aktivsauerstoff bezeichnet. Es neigt zu Reaktionen mit anderen Substanzen, indem es das dritte Sauerstoffatom an die Substanz heftet und sie dabei oxidiert. Das Ozon (O³) verliert ein Sauerstoffatom (O) und übrig bleibt ein Sauerstoffmolekül (O²). Substanzen wie z.B. Nikotin, Bakterien, Viren, Pilze und Geruchsmoleküle werden so inaktiviert bzw. vernichtet.


Einsatzgebiete:

  • Fahrzeugaufbereitung, wie z. B. Boote, Autos, Wohnmobile usw.

  • Bei der Brandsarnierung eines Hauses oder einer Wohnung

  • Schimmelbeseitigung im Fahrzeug und Haushalt

  • Beseitigung jeglicher Gerüche im Haushalt

  • Zerstören von Keimen, Viren und Bakterien in der Raumluft


Die Vorteile von Ozon:

  • Tests haben ergeben, dass durch Ozon 99,9 % aller Bakterien abgetötet werden

  • Ozon tötet Bakterien in der Luft und auf Oberflächen, einschließlich E. coli, Legionella, Listerien und Salmonellen, Viren, Schimmel und Hefe

  • Als Gas desinfiziert Ozon auch alle schwer zugänglichen Räume

  • Ozon reinigt und deodoriert

  • Es vernichtet alle unangenehmen Gerüche wie Zigarettenrauch, Essensgerüche, Gerüche von Haustieren usw.

  • Es benötigt keine teuren oder schädlichen Chemikalien

  • Es verwandelt sich in harmlosen Sauerstoff zurück

  • Die Generatoren können entsprechend der Intensität der Gerüche reguliert werden


Unsere Ozongeräte können Sie mieten!!!


Luftentfeuchter

Bei Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie z. B. Kellerräume, schimmelbefallene Zimmer u.s.w., bieten wir zusätzlich Adsorptionstrockner/Raumtrockner zum mieten an. Wir vermieten transportable Profigeräte der Firma Seibu Giken.